Wenn der Zimtkaffee kalt wird, müssen schon gute Gründe vorliegen

Ihr Lieben!

Zimtkaffee an der Nähmaschine also. Er wurde kalt. Die Zeit beim Nähen und Werkeln verrinnt wie im Flug – ein Blick auf die Uhr: „Gerade war es doch noch drei Stunden früher?!“

Zu weit weg vom Thema, ich weiß…

Erinnert Ihr euch an meinen „Lebkuchen-Beitrag“ ?

Die Nähidee war das hier:

heute1

Da ich Retro- & Rockabillykram sehr mag, wollte ich mich an einem Trägerrock mit hohem Bund und Pünktchen versuchen.

Und hier ist er, mein erster eigener Rock:

heute

Ich hoffe, ihr hattet ein wunderbares Wochenende, habt brav euren Wahlzettel ausgefüllt und genießt den Abend!

seid lieb gegrüßt

Blanca

gehe auf Start

Advertisements

25 Gedanken zu “Wenn der Zimtkaffee kalt wird, müssen schon gute Gründe vorliegen

schön von dir zu lesen ღ

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s