Stiftemäppchen zum Hinstellen

Meine Lieben,

arbeitsbedingt brauche ich täglich viiiele Stifte – leider meistens rote, dabei mag ich grün viel lieber.

Um den manchmal schnöden Schreiballtag ein bisschen aufzulockern, habe ich ein kleines Stiftemäppchen genäht. Erst mal nix Überragendes, dieses Modell allerdings kann man hinstellen. Eine Anleitung findet ihr hier.

Der Praxistest ist für morgen anberaumt.

stiftemäppchen

einen erholsamen Abend

Blanca

Advertisements

38 Gedanken zu “Stiftemäppchen zum Hinstellen

  1. Guten Abend,
    Wie immer richtig schön geworden. Und apropos Stiftemäppchen: das Stifte-Mufutä ist heute angekommen. Merci. Sohnemann hat den Praxis-Test schon gemacht: bestanden. Ein Foto ist demächst auf dem Blog zu bewundern.
    Gute Nacht,
    Claudine

    Gefällt mir

  2. Hallo Blanca, da hast Du Dir ein schönes Stiftemäppchen genäht. Die Idee mit dem Radiergummi-Halter finde ich auch gut. Du hast einen sehr schönen Blog und immer tolle Ideen.
    Vielen Danke fürs Teilen!
    Liebe Grüße
    Leonore

    Gefällt mir

  3. Das ist voll praktisch! Das mit dem Hinstellen finde ich klasse, da hat man einen viel besseren Überblick als in den normalen Schlampermäppchen. Ich habe meins zwar geliebt und tu es immer noch, aber man musste halt immer viel rumkruschen, bis man den gewünschten Stift gefunden hatte …
    Liebe Grüße, Doris

    Gefällt mir

schön von dir zu lesen ღ

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s