Das schnellste Stiftemäppchen, wo gibt’s

Guten Morgen,

einige unter euch nähen nicht. Das Stiftemäppchen, was ich euch heute zeige, wird diese Leser besonders freuen, denn man kann es ohne Nähmaschine zaubern. Ein Stück Wachstuch, vier KamSnaps und 10 Minuten. Nicht mehr, nicht weniger.

Stiftemäppchen

 

Das Mäppchen hält nur durch eine spezielle Falttechnik zusammen, die Knöpfe geben den Halt.

Stiftemäppchen3

Hab ich euch ein wenig neugierig gemacht? Dann kommt jetzt die Anleitung.

Ich habe Wachstuch verwendet, ebenso eignet sich Leder, Kunstleder, LKW Plane, ggf. auch Stoff. Ich habe ein Material gewählt, was ich man nicht versäubern muss.

Stiftemäppchen Schnittvorlage

 

  • ein Rechteck mit den angegebenen Maßen zuschneiden
  • wer mag, kann die Ecken noch ein wenig abrunden
  • das Rechteck zusammenfalten, wo bei zuerst die kurze lange Seite (25 cm x 5,5 cm), dann die längere lange Seite (18 cm x 10 cm) und dann die beiden „Flügel“ eingeklappt werden
  • die Position der Aussparung bzw. KamSnaps mit einem Stift markieren und mit einer Stanze oder einem spitzen Gegenstand vorsichtig eindrücken (die untere Lage bleibt unberührt)
  • nun werden die KamSnaps angebracht bzw. die Aussparung eingeschnitten

das Farbschema in der Abbildung erleichtert euch die nächsten Schritte:

  1. rot: KamSnaps mit dem Verschlussteil nach unten (Gegenstück zu blau)
  2. blau: KamSnaps mit dem Verschlussteil nach oben (Gegenstück zu rot)
  3. grün: Aussparungen einschneiden, der Durchmesser ist dabei ein wenig größer als der der KamSnaps (ich habe zum Einschneiden eine spitze Nagelschere verwendet)

 

Stiftemäppchen2

Durch die Öffnungen hält die längere lange Seite, Druckknopf oben drauf, zu und die Stifte sind rausfallsicher verstaut.

Stiftemäppchen4

So, ihr habt es geschafft. Alle Stifte einräumen…

Stiftemäppchen6

… schließen…

Stiftemäppchen3

… und auf zur Arbeit.

Stiftemäppchen5

Obwohl, wer mag an einem Sonntag schon an Arbeit denken?! Also den Beitrag im Notfall erst morgen lesen 😉 .

Herzlichen Dank fürs Vorbeischauen und viel Freude mit eurem neuen Stiftemäppchen!

seid umarmt

Blanca

gehe auf Start

Advertisements

57 Gedanken zu “Das schnellste Stiftemäppchen, wo gibt’s

  1. Liebe Blanca,
    Meine Tochter meinte das wäre doch etwas für sie, die keine Geduld zum Nähen hat. Ich finde Deine Ideen einfach immer richtig originel ! Halt Blanca-like!
    Liebe Grüsse und eine schöne Woche,
    Claudine

    Gefällt mir

  2. Das ist ja mal eine klasse Idee 😉 …. danke Blanca. Hab‘ ja noch immer keine Nähmaschine und weiß noch nicht, ob ich nähen kann ….
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt mir

  3. Ich finde deine Ideen meistens sehr inspirierend und ich schaue auch sehr gern bei dir vorbei. Ich kann zwar nähen, aber scheue oft die Mühe, alles dafür herzurichten. Der Stapel der zu nähenden Dinge wächst und wächst. ….seufz…
    Stiftemäppchen kann frau ja nie genug haben, das ist eine geniale Idee und nun brauch ich unbedingt Wachstuch. 🙂
    Danke für die wunderbare Idee und ich hoffe, du hast noch ganz viele mehr davon.
    Hab einen schönen Start in die Woche, liebste Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

    • das mach ich gerne und es macht mir soviel freude, ideen zu teilen und einen kleinen anteil an den kreativen arbeiten der anderen haben zu dürfen. ob nun mit oder ohne nähen bzw. nähmaschine.

      fühl dich umarmt und danke für deinen schönen kommentar!

      blanca

      Gefällt mir

  4. Hi. Supercool idee. Werde ich ausprobieren aber ich versteh die Maße nicht… die 2 längere Seiten zum klappen sehen aber laut deine Aufzeichnung gleich lang aus aber da steht einmal.25 cm und einmal 18cm… und was ist 30cm lang? Sorry… vielleicht bin ich einfach zu blöd… x-(

    Gefällt mir

  5. Hallo. Danke erstmal für deine Antwort.

    Die mittelfläche, ist die alleine 30 cm, oder mit den beiden kleinen flügeln (einer 9 cm lang/ einer 6 cm)? Oder ist der eine Flügel 9 cm hoch? Hab echt nen Brett vor dem kopf.

    Lg

    Gefällt mir

  6. Hi,
    ich weiß ja nicht, ob ich nicht vielleicht nur zu blöd bin um den Titel zu verstehen, aber er ergibt doch eigentlich keinen Sinn, oder?
    lg Janni

    Gefällt mir

    • das ergibt keinen sinn, das weiß ich. ich habe mit diesen absichtlich falschen titel bei meiner „schnellsten strickjacke, die wo gibt’s“ begonnen. war als spaß gemeint. ich jetzt ist es irgendwie ein leittitel: die schnellste strickjacke, das schnellste stiftemäppchen….

      ganz liebe grüße
      blanca

      Gefällt mir

schön von dir zu lesen ღ

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s